Aktuelles

Workshop „ Eine Frau - viele Rollen!?“. 9.03. - 17:30 Uhr zum Weltfrauentag

(13.03.2010)

In Duisburg leben Frauen mit unterschiedlichen kulturellem Hintergrund und Religionszugehörigkeit. Jede Frau lebt ihren Alltag unterschiedlich, geformt durch die Erziehung, durch die Familie, durch das gesellschaftliche Umfeld, durch die Bildung und durch die Religion.

Es gibt unterschiedliche Vorstellungen: „Wie man als Frau sein soll bzw. muss“, in unserem Alltag versuchen wir diese Rollenerwartungen zu erfüllen und begegnen anderen Frauen mit vorgefertigter Meinung.

Diese Bilder werden uns unter anderem durch die Medien vermittelt. Wir nehmen sie unbewusst auf und unterscheiden sie oft nicht von unseren Eigenen. Dieses erschwert teilweise die Begegnung und das Zusammenleben in einer Gesellschaft, in der Frauen mit unterschiedlichen Religionen und unterschiedlichem kulturellen Hintergrund leben.

Um diese –Urteile- aufzubrechen, möchten wir Ihnen anlässlich des internationalen Weltfrauentages, einen Workshop anbieten.

Tag: Mittwoch 09.03.2011

Ort: Internationales Zentrum Raum 22 Flachsmarkt 15 47051 Duisburg

Zeit: 17.30 – 19.30 Uhr

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt auf 20 Personen. Deshalb bitten wir um rechtzeitige Anmeldung: frauen@aric-nrw.de oder telefonisch unter 28 48 73.


Antidiskriminierungs- beratung bei ARIC-NRW

AD-Beratung

ARIC-NRW unterstützen

Sie möchten unser Engagement gegen Rassismus unterstützen? Das können Sie sicher und unkompliziert über das Spendenportal tun.

Spendenportal