Aktuelles

Stiftung Leben ohne Rassismus bei der Anhörung zum Integrationsgesetz NRW

(09.11.2011)

Die Stiftung "Leben ohne Rassismus" war, vertreten durch den ARIC-Mtarbeiter und Sitftungsbeiratsvorsitzenden Hartmut Reiners, am 9.11.2011 bei der Verbände- und Expertenanhörung zum Gesetzenwurf für ein Teilhabe- und Integrationsgesetz" in den Landtag NRW geladen.

Im Wesentlichen wurde dort eine stärkere Verankerung des Diskriminierungsschutzes insbesondere für den Bildungsbereich im Gesetzentwurf angemahnt.

Hier finden Sie die schriftliche Stellungnahme.


Antidiskriminierungs- beratung bei ARIC-NRW

AD-Beratung

ARIC-NRW unterstützen

Sie möchten unser Engagement gegen Rassismus unterstützen? Das können Sie sicher und unkompliziert über das Spendenportal tun.

Spendenportal