• Servicestelle für Antidiskriminierungarbeit

Im Rahmen unserer Antidiskriminierungsarbeit decken wir das Zusammenwirken institutioneller, struktureller und individueller Diskriminierung auf.

Wir machen Diskriminierungsfälle und -strukturen öffentlich, um für das Thema der rassistischen Diskriminierung zu sensibilisieren.

Wir beraten und unterstützen Menschen und Einrichtungen bei der Entwicklung von Strategien zur Überwindung von Diskriminierung und Herstellung von Chancengleichheit.

Als Integrationsagentur, Servicestelle für Antidiskriminierungsarbeit wirkt ARIC-NRW e.V. in den Bereichen:

 

Kontakt:

Servicestelle für Antidiskriminierungsarbeit
Anti-Rassismus Informations-Centrum, ARIC-NRW e.V.
Hochfeldstr. 42, 47053 Duisburg
Tel: +49 203 28 48 73
Fax: +49 203 93 57 466
E-Mail: servicestelle@aric-nrw.de

Aktuelle Veranstaltungen der Servicestelle

  • Vortrag beim Fachtag Empowerment und Powersharing des Instituts für Kirche und Gesellschaft Schwerte | 20.05.21
  • Vortrag beim "Runden Tisch Umgang mit Diskriminierung in Verwaltungen" des MKF Dortmund | am 11.05.21
  • Vortrag Online-Tagung: ALL IN – Antidiskriminierungsarbeit an den Hochschulen und Universitätsklinika NRW | 25.03.21
  • Mitwirkung Podiumsdiskussion " Sport und Rassismus" des Projektes "Pink gegen Rassismus"| 19.03..2021, 17 Uhr |
  • Impulsreferat beim Online-Fachgespräch zu rassismuskritischer Sozialer Arbeit im Paritätischen Wohlfahrtsverband | 16.03.2021 | Veranstalter: Paritätischer Gesamtverband