• Tag des Dialogs

Tag des Dialogs

Wir sind DU! – Wir gestalten mit

wir laden Sie herzlich dazu ein, am 17. Tag des Dialogs teilzunehmen!
Am 11. und 12. November 2022 können Sie als Gast oder GastgeberIn aktiv am Tag des Dialogs mitwirken und damit eine Kultur des Dialogs im vielfältigen Duisburg zu etablieren. In beiden Fällen tragen sie dazu bei, dass am Tag des Dialogs die Stadtgesellschaft in den Austausch tritt.

Auch in diesem Jahr möchten wir wieder besonders dazu einladen den Tag des Dialogs in alternativen Formaten stattfinden zu lassen. Neben der klassischen ‚Kaffeerunde‘ mit persönlichem Gespräch stellt die Veranstaltergemeinschaft in diesem Jahr auch digitale Räume zur Verfügung und lädt dazu ein, den Tag des Dialogs in verschiedensten Formaten stattfinden zu lassen. So sind vor allem Formate außerhalb des persönlichen Gesprächs möglich und gewünscht, wie z.B. in Schulen oder Einrichtungen eine Plakatwand aufzustellen, an der ‚im Vorbeigehen‘ Stichpunkte oder kleine Sätze in Bezug auf das Motto angeschrieben werden können oder gemeinsam ein Plakat zu gestalten. Auch Fotokollagen können zur Umsetzung genutzt und im Anschluss gerne abfotografiert und uns zugesendet werden. Das Motto kann auch Gelegenheit für einen gemeinsamen Spaziergang mit Unterhaltung sein. Einige Beispiele für alternative Formate finden Sie hier.

Bei allen Ideen zur Umsetzung des diesjährigen Tag des Dialogs, der unter Corona-Bedingungen stattfinden wird, sind die aktuellen Hygienemaßnahmen und Empfehlungen zum Infektionsschutz dringend zu beachten[1].

 

[1] Weitere Infos zum Infektionsschutz finden Sie unter https://www.infektionsschutz.de/coronavirus/alltag-in-zeiten-von-corona/hygiene-beachten.html

Impressionen der vergangenen Jahre finden Sie auf unserer Facebookseite

Natürlich bieten wir Ihnen wieder Unterstützung durch Informationen, Flyer und Plakate. Außerdem werden am Freitag, den 14. Oktober, und am Dienstag, den 18. Oktober, je um 18 Uhr wieder Informationsveranstaltungen in unseren Räumlichkeiten stattfinden, für die keine vorherige Anmeldung nötig ist. Der Termin am Freitag, den 14. Oktober, wurde von 16 Uhr auf 18 Uhr verschoben. Wer ab 16 Uhr kommen möchte, kann das gerne machen. Das Büro ist durchgehend besetzt.


Wenn Sie Interesse haben,  als Gastgeber/in oder Gast Teil der Dialoggemeinschaft zu werden:

Senden Sie eine Mail an dialogtisch@aric-nrw.de

Hier finden Sie Antworten auf die uns am häufigsten gestellten Fragen (FAQ) zum Tag des Dialogs. Die FAQs als PDF zum Download

Haben Sie noch weiteren Informationsbedarf? Dann schreiben Sie uns doch unter
dialogtisch@aric-nrw.de

Online-Karte mit den Standorten der Dialogtische

Das Heranwachsen der Dialoggemeinschaft kann in diesem Jahr wieder über unsere Online-Karte mit den Standorten der Dialogtische verfolgt werden. Private Tische werden dabei selbstverständlich anonymisiert. Die Online-Karte der Standorte der Dialogtische vor 2022 finden Sie hier.

Danksagung

Liebe Gastgeber*innen, liebe Unterstützer*innen vom Tag des Dialogs,


am 11. und 12. November 2022 kamen zum 17.Mal an über 35 Dialogtischen mit mehr als 200 Menschen aus Duisburg zusammen, um über das Motto "Wir sind DU! –Wir gestalten mit“ ins Gespräch zu kommen und damit ein Zeichen für ein friedliches Zusammenleben im vielfältigen Duisburg zusetzen. Die Veranstaltergemeinschaft aus ARIC-NRW e.V., der Bürgerstiftung Duisburg und dem Kommunalen Integrationszentrum bedankt sich herzlich bei allen Gastgeber*innen und Gästen.
Mit Ihrem Engagement und Ihrem Mut tragen Sie dazu bei, dass die Idee des Dialogs so erfolgreich zum 17. Mal in Duisburg stattfinden konnte. Herzlichen Dank.