Gegen das Vergessen, für die Aufklärung!
Kampagne für ein Antidiskriminierungsgesetz im Jahr 2004

15 Jahre AGG - Unsere Kampagne für ein Antidiskriminierungsgesetz im Jahr 2004

15 Jahre AGG - Unsere Kampagne für ein Antidiskriminierungsgesetz im Jahr 2004

  • News

Aktuelle Nachricht

Stiftung Leben ohne Rassismus bei der Anhörung zum Integrationsgesetz NRW

Die Stiftung "Leben ohne Rassismus" war, vertreten durch den ARIC-Mtarbeiter und Sitftungsbeiratsvorsitzenden Hartmut Reiners, am 9.11.2011 bei der Verbände- und Expertenanhörung zum Gesetzenwurf für ein Teilhabe- und Integrationsgesetz" in den Landtag NRW geladen.

Im Wesentlichen wurde dort eine stärkere Verankerung des Diskriminierungsschutzes insbesondere für den Bildungsbereich im Gesetzentwurf angemahnt.

Hier finden Sie die schriftliche Stellungnahme.

Zurück